Ariane Wilts
Kommunikation Organisation Coaching

Unternehmen in der Zukunft

Die Zukunft stellt uns vor neue Herausforderungen und Themen:

  • Demografischer Wandel
  • Fachkräftemangel
  • Begeisterung und Familienorientierung gelten als neue Wirtschaftsfaktoren
  • "Generation y" - und die (Sinn)Fragen der Zukunft
  • Ökologische Bewusstseinssteigerung der Bevölkerung
  • Bewusstsein und Wunsch nach Work-Life-Balance steigt

Diese müssen nun mit den immer bestehenden Themen

  • Wirtschaftlichkeit
  • Erfolg
  • Strategie

kombiniert werden zu einem ganzheitlichen Erfolgsweg.

Diese Herausforderung braucht einen angepassten Unternehmensweg und vor allem ein neues Bewusstsein und Handeln für den Unternehmer als Mensch, Führungskraft und Personalverantwortlicher um weiterhin am Markt Erfolge zu erzielen und Zukunft zu gestalten.

„Weiche“ Faktoren werden immer stärker als Wettbewerbsvorteil identifiziert durch die kurz- und vor allem langfristig unternehmerische Erfolge erzielt werden können; Wenn beispiels-weise in naher Zukunft der demografische Wandel den Arbeitsmarkt vom Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt drehen wird, werden Unternehmen mit ausgezeichnetem Ruf, familienfreundlicher Unternehmenspolitik und Wertemanagement leichter neue Fachkräfte für sich gewinnen. Und Mitarbeiter, die sich in ihrem Unternehmen wohl fühlen, sind motivierter und dadurch produktiver. Dies sind wichtige Aspekte – nicht nur für die Entwicklung eines jeden Unternehmens für sich, auch allgemein für die weitere Entwicklung des Standorts Deutschland und hier speziell des ländlichen Raums.

Was wir benötigen, wenn wir an Unternehmens-Zukunft denken, sind nicht neue Managementmethoden oder mathematische Strategieansätze sondern eine neue Menschlichkeits-, Gesellschafts- und Unternehmensgesinnung.

"Mit Begeisterung und Verbundenheit gemeinsam zum Ziel"

Auch die aktuelle Hirnforschung zeigt, dass ein ganz wichtiger Faktor für Lernbereitschaft, Erfolg und Entwicklung einer der „weichen“ Faktoren ist: die Begeisterung.

Dies und die Tatsachen des Demografischen Wandels sprechen dafür, dass Unternehmen künftig mehr sein müssen als Arbeitgeber und Aufgabensteller - es braucht Leader, Motivatoren, Redner, Vorführer und Begeisterer um die Menschen die für Sie wertvolle Leistung bringen auch halten bzw. anziehen zu können; der Faktor Entlohnungssysteme wird neu zu denken zu sein; Arbeitsplätze und Arbeitsweisen müssen sich einer neuen Denke von Menschen anpassen.


Der Weg

Wenn Sie nun an Unternehmenserfolge und Entwicklungspotential denken, sprechen wir relativ schnell von Messbarkeiten. Auf der Unternehmensebene lassen sich „weiche“ Faktoren wie die Mitarbeiterzufriedenheit relativ einfach zB. über Fragebögen und Interviews messen und somit vergleichbar machen. Auch können Fluktuationszahlen und Krankheitstage in einer Auswertung als Maßstab dienen; aber vor allem lässt sich die Mitarbeiterzufriedenheit tatsächlich in Umsatzzahlen nachweislich messen; nicht nur, dass weniger Krankheitstage Kosten sparen und eine geringere Fluktuation Abläufe am laufen hält, Kundenkontakte stärker bleiben und somit auch wieder Kosten gespart werden - nein, es geht tatsächlich um steigende Absätze durch mehr Wohlbefinden und Glück die sich für Sie bezahlt machen. Auch tragen als Ergebnis reibungslose Organisations- und Kommunikationsabläufe zu geringeren Kosten bei.

Mit einem ganzheitlichen Blick auf Ihr Unternehmen sehen wir Zusammenhänge, begreifen die wesentlichen Eckpunkte und Funktionen eines jeden Einzelnen im „System Unternehmen“ und schaffen Wege in Gemeinschaftlichkeit zum Ziel. Die Unternehmenswelt ist nicht mehr nur in Funktionalitäten und Aufgabenbereiche zu gliedern; besonders wichtig sind die Sichtweisen der Menschen hinter den Systemen, die sie ausmachen und auch ausfüllen sollen.

Mit Ihrer Hilfe erarbeiten wir Lösungswege und -ansätze zu nachhaltiger Unternehmensentwicklung sowie zukunftsorientierter Personalpolitik; „weiche Faktoren“ spielen wie schon angesprochen eine immer größere Rolle; Absatz- bzw. Umsatzsteigerung liegen hierbei im Zusammenhang in Möglichkeitsbereichen von bis zu 100% nach einer entsprechenden Entwicklungs- und Veränderungsphase; Kostenersparnisse liegen im Rahmen von bis zu 50% (hauptsächlich durch den Bereich Kommunikationsentwicklung, Struktur, Organisation und Personal). Potentiale und Ressourcen sind sogar meist unentdeckt im Unternehmen vorhanden und brauchen nur zugelassen und gefördert werden.

Um diese nachhaltigen Erfolgswege einleiten zu können bedarf es 3 ganz entscheidender Faktoren:

  • Kommunikation
  • Nachhaltigkeit
  • Menschlichkeit

Mögliche Module und Themen

  • Von der Wertschätzung zur Wertschöpfung - Wertemanagement im Unternehmen
  • Positionierung und Potential - die Stärken kennen
  • Achtsamkeit als Schlüssel zu Gesundheit - Motivation - Begeisterungsfähigkeit
  • Der Faktor Zeit - Lebenszeit - sie kann nicht gespart werden, nur sinnvoll genutzt
  • Teamprozesse - Begeisterung als Wirtschaftsfaktor
  • Kein Stress im Unternehmen – Gesundheitsmanagement ist nachhaltige Motivation
  • Das "System" Unternehmen – Leitbildentwicklung
  • Ein Ziel und viele Wege - Kreativität im Vertrieb
  • Multiplikatorenprozesse und Kundenkommunikation
  • Systemische Ressourcenanalyse - Was wir können
  • Veränderungsprozesse als Ritual
  • Begeisterung als Wirtschaftsfaktor
  • Familienorientierung als Unternehmensressource der Zukunft

Privatpersonen

Auch als interessierte und offene Privatperson begleite ich Sie ein Stück auf Ihrem Weg hin zu:

  • beruflicher Erfüllung
  • Ausgeglichenheit
  • Zufriedenheit
  • Selbstverwirklichung

Was wir als Menschen in der Lage sind uns wirklich und real vorzustellen, sind wir auch in der Lage umzusetzen und zu tun. Mein Leitspruch hierzu ist von Johann Wolfgang von Goethe "Was immer Du tun kannst oder träumst es tun zu können, fang damit an. Mut hat Genie, Kraft und Zauber in sich."

Ich freue mich auf unser Gespräch und Ihre Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ariane Wilts

Über mich

Mit meiner langjähriger Berufspraxis in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen, Profisport, Institutionen und Organisationen unterstütze ich Unternehmen als Beraterin und Coach auf einem nachhaltigen und humanen Erfolgsweg. Besonderen Schwerpunkt lege ich auf Kommunikation, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit – für mich der einzige Weg und die einzigen Mittel zum Erfolg.

"Mit Begeisterung und Verbundenheit gemeinsam zum Ziel"

Einige Stationen meines Weges

  • Vertriebsconsulting Profisport
  • Geschäftsführendes Gremium Bündnis für Familie
  • Geschäftsführung Freiburg Marketing
  • Coachingausbildung

Ariane Wilts

Beratung und Coaching

"Mit Begeisterung und Verbundenheit gemeinsam zum Ziel"

Über ein Gespräch mit Ihnen zu Ihrer persönlichen Situation im Unternehmen und Ihren Ideen würde ich mich sehr freuen.